Webmacher-FAQ

 


Bestätigung ihrer Paypal-Zahlung an ShenZhen Valuelink Technology Co., Ltd.

Phishing-Mail vom 03.01.2013

Betreff: Bestätigung ihrer Paypal-Zahlung an ShenZhen Valuelink Technology Co., Ltd.

Absender: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer derzeit einen Schock bekommt, weil er angeblich Zahlungen geleistet haben soll, der sollte einfach mal sein Konto bei Paypal prüfen. Wieder mal alles Fake. Aber: Natürlich auf keinen Fall den Link im Email anklicken! Der führt dieses Mal zwar zu einer "lustigen" Domain (allemeineentchen.info) aber keinesfalls zur original Paypal-Seite.

Phishing Mail Paypal

Drucken

Kommentare  

0 # geesy 2013-01-09 21:02
Ich habe eine ähnliche Mail am 5.Januar bekommen und natürlich erstmal auf meinem Paypal Konto nachgeschaut, wo natürlich nichts war.
Man sollte auf keinen Fall auf einen der Links klicken, wenn man unsicher ist ob die Meldung stimmt, sondern sich über seine sichere Anmeldeseite einlogen.
Bei mir wurde die Nachricht nämlich an eine Mailadresse geschickt, die bei Paypal nicht eingetragen ist.

Also "Holzauge sei wachsam" :-))
Antworten

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren