Webmacher-FAQ

 


Navigation per Tastaturkürzel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Skill 2 Skill 2

Tastaturkürzel als Alternative zur Navigation mit der Maus können nützlich sein. Gerade bei barrierefreien Webdesign sind sie ein muss. Wie aber werden die nützlichen Helfer in die Homepage eingebaut?
Recht einfach. Sie brauchen einfach nur die vorhandenen Links ergänzen. Zum Beispiel:

<a href="http://www.webmacherfaq.de" accesskey="h">Startseite</a> [Alt]+[h]<br>

 

 

 

 

Der Zusatz accesskey sorgt in den meisten Browsern dafür, das die Tastenkombination [alt]+[h] sie dann zum angegebenen Link führt (Im Safari-Browser ist es die CTRL-Taste). Der Buchstbe ist im Prinzip natürlich frei wählbar.
Im Opera-Browser drücken vorher [alt]+[ESC], um die Tastaturkürzel generell zu aktivieren.

Standardmäßig zeigt zur Zeit kein Browser eventuell vorhandene Tastaturkürzel an. Sie müssen Ihren Besuchern das Vorhandensein der Navigationsalternative also kommunizieren.
Achten SIe darauf, dass Sie konsistent in der Vergabe der Kürzel bleiben. So sollte zum Beispiel  [alt]+[h] immer ein Rückverweis auf die Startseite sein.

Empfehlungen für Tastaturkürzel finden sie auch hier .

Drucken

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Das könnte sie auch interessieren:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos

Verstanden