Webmacher-FAQ

 


Whatsapp - Datenweitergabe an Facebook widersprechen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

WhatsappLange hat man nach dem Kauf durch Facebook darauf gewartet. Nun ist es soweit: Whatsapp bittet seit dem 25.08.2016 um Zustimmung zu neuen Nutzungsbedingungen. Und die beinhalten die Weitergabe von Whatsapp-Daten an Facebook zu Werbezwecken. Wie man dem Widerspricht lesen Sie hier.

 

Natürlich gehen nun die Diskussionen los. Um es kurz zu machen: Entscheiden, ob die Weitergabe für Werbezwecke gewünscht ist, soll bitte jeder für sich. Eine Anmerkung dazu sei aber erlaubt: Durch die eingeführt Ende-zu-Ende Verschlüsselung in Whatsapp können keine Chatinhalte in Facebook wandern. Die Daten die weitergeben werden können, sind also eher Metadaten aus der Anwendung und Telefonnummern.
Auch mit Widerspruch werden diese Daten verwendet, um zumindest den Service von Whatsapp an sich zu verbessern.

Wie widerspreche ich der Weitergabe der Daten an Facebook?

Widerspruch zu den Nutzungsbedingungen von Whatsapp


Hier bekommt der Nutzer von Whatsapp drei Möglichkeiten:

1. Sobald bei Ihnen der Zustimmungsdialog für die neuen Nutzungsbedingungen auftaucht, klicken sie nicht direkt auf "Zustimmen", sondern tippen auf den kleinen Pfeil unten rechts. Nun erscheint ein Kästchen, das abgewählt werden kann. Dann kann zugestimmt werden.

2. Falls die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen von Whatsapp bereits erfolgt ist, kann innerhalb der ersten 30 Tage noch die Widerspruch zur Weitergabe zu Werbezwecken an Facebook eingelegt werden. Unter Einstellungen->Account wählen Sie "Meine Account-Info teilen" ab.

3. Falls Ihnen das Ganze überhaupt nicht mehr schmeckt, löschen Sie Ihren Whatsapp-Account und nutzen Sie einen anderen Messenger.

 

Übrigens: Falls Sie den Dialog zu den neuen Nutzungsbedingungen noch nicht gesehen haben, keine Sorge: Dieser wird nach und nach für alle Nutzer freigeschaltet. Einfach ein bißchen Geduld.

 

 

 

 

 

 

Drucken

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Das könnte sie auch interessieren:

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos

Verstanden