Webmacher-FAQ

 


iOS - Live Photos nutzen, umwandeln oder deaktivieren

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

iOS 9 Live PhotosMit iOS 9 hat Apple auf seinen aktuellen Geräten (iPhone 6s und iPhone 6s Plus) Live Photos eingeführt. Was genau aber sind diese kleinen animierten Bildchen, wie funktionieren sie und kann man sie auch deaktivieren?

  

Live Photos erinnern vom Grundsatz her ein wenig an die guten alten animierten GIFs. Kurze Szenen werden hier sich ständig wiederholend abgespielt. Qualitativ sind die Live Photos natürlich meilenweit überlegen, basieren sie doch auf recht moderner Technik. Über Sinn und Unsinn wird aktuell noch vortrefflich gestritten.

Wie entsteht ein Live Photo?

Ein Live Photo ensteht durch die Aufnahme eines ganz normalen Fotos mit der Kamera des iPhone 6s bzw. iPhone 6s Plus. Dieses 12 Megapixelbild ist sozusagen das "Zentrum" des Live Photos. Es wird durch je 1,5 Sekunden vor und nach dem Schnappschuss mit einem Video angereichert, das eben die Szene vor und nach dem Foto zeigt.

Um das zu realisieren, zeichnet die Kamera-App ab Start die ganze Zeit einen Videostream auf, der intern im Arbeitsspeicher gehalten wird. So kann dann der entsprechende Zeitraum zu einem Live Photo hinzugefügt werden, sobald der Nutzer den Auslöser der iPhone-Kamera betätigt.
Mit der Nutzung von Live Photos sollte der Fotograf auch seine Kameranutzung ein wenig anpassen: Zieht man die Kamera direkt nach dem Druck auf den Auslöser weg, hat man von der zweiten Hälfte des Live Photos nicht allzu viel...

Anschauen kann man die Live Photos aktuell nur mit einem iPhone 6s, iPhone 6s Plus, der Apple Watch mit Watch OS 2.0 oder einem MAC mit El Capitan als OS-Version. Ansonsten kann nur der eigentliche Schnappschuss ohne Video und Ton besichtigt werden.

Kann man Live Photos deaktivieren?

Ja, das geht. Wer auf die Funktion verzichten will, kann sie direkt in der Kamera App deaktivieren und so auch Speicherplatz sparen. Ein Live Photo benötigt ungefähr doppelt soviel Speicherplatz wie ein einfaches JPG-Bild aus der iPhone Kamera.

  • Öffnen Sie die Kamera App.
  • Mittig am oberen Bildschirmrand ist ein gelbes Kreissymbol. Diese zeigt an, dass die Live Phots aktiviert sind.
  • Klicken Sie auf das gelbe Kreissymbol - es wird nun weiss und der Hinweis "Live off" erscheint. Die Live Photos sind nun deaktiviert.
  • Zum erneuten aktivieren, klicken Sie auf das nun weisse Kreissymbol.

Live Photos in normale Fotos umwandeln

Einmal erstellte Live Photos können auch in normale Fotos umgewandelt werden. Insbesondere zum Versenden kann das Sinn machen um Datenvolumen zu sparen. 

  • Öffnen Sie die Fotos App auf Ihrem iPhone und suchen Sie das gewünschte Live Photo. Leider erkennt man Live Photos aktuell erst nach dem Öffnen an der kurzen Animation.
  • Drücken Sie auf Bearbeiten oben rechts am Bildschirm.
  • Es erscheint nun der Bearbeitungsbildschirm. Oben links ist ein blaues Kreis Symbol zu erkennen. Drücken Sie hier drauf.
  • Das Symbol wird nun weiss.
  • Mit einem Druck auf den gelben Haken unten rechts am Bildschirm bestätigen Sie die Änderung und speichern das nun normale Foto ab.

 

 

 

Drucken

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos

Verstanden