Webmacher-FAQ

 


iMessage - Wie blocke ich einen Absender?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

iMessageWer kennt das nicht? Da kommt mal wieder eine Nachricht mit "Hi, ich habe hier ein Video für dich. http://...". Spam nervt auch auf Smartphones als einfache Nachricht. Was nicht jeder weiß: Solche Absender kann man mit iMessage unter iOS einfach blocken. Wie das geht, lesen Sie hier.

 

Apple hat mit iMessage unter iOS auch einen kleinen Spamfilter mitgeliefert

 

So können unerwünschte Absender geblockt werden und nerven nicht mehr mit ihren Nachrichten. Diese Funktion ist seit iOS 7 in der App enthalten, allerdings leider etwas versteckt.

 

Allerdings müssen Sie beachten: Nicht nur iMessages sind geblockt, auch anrufen kann der geblockte Absender ihre Telefonnummer dann nicht mehr.

 

Wie blocke ich einen Absender?

 

  1. Rufen Sie die unerwünscht erhaltene iMessage in der Nachrichten-App auf
  2. Tippen Sie oben rechts auf "Details"
  3. Tippen Sie nun auf das "Info"-Icon des angezeigten Absenders
  4. Auf der Seite "Info" finden Sie nun ganz unten die Option "Anrufer sperren" und bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage "Kontakt sperren"
  5. Ab sofort ist der Absender vollständig gesperrt

 

Die hier gezeigten Screenshots verdeutlichen das Vorgehen:

 

Zum Blockieren eines Absender tippen Sie auf Details...danach auf den Info-Button...und tippen Sie zum Schluss auf "Anrufer sperren".

 

 

Wie entsperre ich einen versehentlich geblockten Absender?

 

  1. Folgen Sie den Schritten 1-3
  2. Auf der Seite "Info" finden Sie jetzt unten die Option "Anrufer entsperren". Tippen Sie darauf.
  3. Ab sofort ist der Absender entsperrt.

 

 

 

 

Drucken

Kommentare  

0 # Gute FunktionTim 2015-09-10 11:43
Danke für den Tipp
Antworten

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren